Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

29. September 2020

… oder was mache ich mit Farbkartonresten?

Hallo an Alle! Heute gibt es eine Hochzeitskarte in Colorblock-Technik, für die ich auch ein YouTube-Anleitungsvideo vorbereitet habe. Die einzelnen Farbkartonstreifen sind Reste, die für diese Technik wunderbar geeignet sind.

YouTube-Anleitungsvideo

Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

Für die Karten habe ich das Stempelset “Zauberhafte Grüsse” sowie das Stanzformenset “Schmück den Kranz verwendet von Stampi’ Up! verwendet.

Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

Bei der linken Karte habe ich Farbkartonreste in Schiefergrau, Wassermelone, Flamingorot und Kirschblüte verwendet.

Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

Bei dieser Karte kamen die Farben Babyblau, Aquamarin, Safrangelb, Lindgrün, Heideblüte und Blütenrosa zum Einsatz.

Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

Das Herz habe ich aus dem “Streeifenquadrat” ausgestanzt und ein gleiches Stanzteil in Flüsterweiß wieder eingeklebt. Die Buchstaben habe ich mich auch wieder für den Streifenlook entschieden.

Hochzeitskarte in Colorblock-Technik

Den Spruch habe ich in Schwarz embossed. Bei der anderen Karte habe ich den Spruch in Schwarz gestempelt. Mir gefällt die embossde Variante etwas besser. 🙂

Hat Dir meine Idee Hochzeitskarte in Colorblock-Technik gut gefallen?

Hier habe ich noch ein anderes Beispiel für eine Colorblock-Karte.

Produktliste

Gerne kannst Du in meinem Online-Shop auch andere aktuelle Produkte von Stampin’ Up! kaufen.

Liebe Grüße, Evi

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply